Skip to main content

Artikel

 Zur Mediathek
Online und Printmedien

Artikel

23.05.2022 | Tagesspiegel Background
Dieser Artikel ist am 23.05.2022 im Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI erschienen.
Melden Sie sich unverbindlich für Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI an und lesen Sie das Briefing vier Wochen kostenlos.
05.03.2022 | (c) Fritz Beck / DIE ZEIT
DIE ZEIT hat mich hier „sehr menschlich“ portraitiert und einen solide recherchierten, locker geschriebenen Text abgeliefert. Was meint Ihr? Ja, ich will anpacken! Gemeinsam mit Ministerin Bettina Stark-Watzinger MdB und dem gesamten Bundesministerium für Bildung und Forschung, um Deutschland ein großes Stück nach vorne zu bewegen, um uns #resilienter für Krisen und sprungbereiter für #Chancen zu machen - erst recht in einer Zeit historischer Umbrüche. Meine Devise bleibt: nicht nur Poltergeist , sondern: Zukunft braucht Macher
04.03.2022 | WOLFGANG MARIA WEBER
Nach der Vorstandskarriere schlägt Thomas Sattelberger einen politischen Weg ein – und ist beschäftigter als je zuvor. Über Unruhe im Ruhestand, die Magie der Transformation und das Verständnis von Personalarbeit
10.02.2022 | Foto: bidt/Klaus D. Wolf
Wie digital ist Deutschland? Diese Frage haben wir anlässlich des ersten bidt-SZ-Digitalbarometers unseren Gästen gestellt. Die Ergebnisse der bidt Perspektiven vom 31. Januar 2022 im Überblick.
09.02.2022 | © BMBF/Hans-Joachim Rickel
BMBF stellt Gewinnerteams aus dem Wettbewerb „Gesellschaft der Ideen“ vor / Zweijährige Erprobungsphase startet„Wir brauchen ein Mehr an disruptiver und Sozialer Innovation“ betont der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Thomas Sattelberger, bei seiner Eröffnungsrede zur digitalen Auftaktveranstaltung von „Gesellschaft der Ideen“.
08.02.2022 | Screenshot: BS/Klawon
Die Krisen und Katastrophen, vor denen der (deutsche) Katastrophenschutz steht, sind vielfältig. Die Corona-Pandemie, die Flutkatastrophe und deren Folgen, die Energiekrise sowie die Afrikanische Schweinepest (ASP) fordern die Strukturen gleichzeitig. “Es gilt alle technischen Möglichkeiten auszuschöpfen, um resilienter zu werden”, sagte Dr. h.c. Thomas Sattelberger (FDP), Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung (BMBF). Besonders die Flutkatastrophe habe Defizite aufgezeigt.
19.01.2022 | Foto: Wolfgang Maria Weber.
Warum er auch im neuen Amt, wo nötig, provozieren will: Thomas Sattelberger über seine Pläne als BMBF-Staatssekretär, erste Details zur geplanten Transferagentur DATI und ein neues Führungsverständnis in der Wissenschaft.
21.09.2021
Treffender Artikel über mich in der tz München. Wir brauchen schleunigst mehr Dynamik in Deutschland - deswegen mache ich Politik auch in SocialMedia seit Jahren. Erst recht jetzt im Wahlkampf. Toll, auf #ikTok mit so vielen jungen Leuten in Kontakt zu treten, die andere Politiker sonst kaum wahrnehmen. Vor allem mit klaren, politischen Messages! Und dass ich ein Mann der klaren Worte bin, kann sicher auch jeder meiner Follower bezeugen
22.09.2021
Die Arbeitswelt ändert sich fortlaufend. Es entstehen neue individuelle Arbeitsplatz- und Zusammenarbeitsformen. Doch die politischen Debatten drehen sich lediglich um Fragen, wie die „typische Arbeit“ in die Zukunft gerettet werden kann.
30.09.2021
Deutschland braucht eine radikale Reform des Bildungssystems. Es muss aber Schluss sein mit dem Herumdoktern an Strukturen, fordern Thomas Sattelberger und Sven Gábor Jánszky. Auf die Lernkultur und -inhalte kommt es an